Produkte: Schnellarbeitsstahl

Hohe Beständigkeit bei Temperaturwechsel

Schnellarbeitsstähle werden auch als HSS-Stähle bezeichnet (High Speed Steel). Sie werden hauptsächlich für Werkzeuge verwendet, die hohe Schnittgeschwindigkeiten ausüben, z.B. Fräser. Sie sind legiert mit Molybdän, Chrom, Wolfram sowie Vanadium bzw. Kobalt und ermöglichen im Vergleich zu niedrig legierten Stählen eine bis zu 10-fache Steigerung der Schnittgeschwindigkeit.

Unser Lagerprogramm an Schnellarbeitsstahl und technische Datenblätter als PDFs



Um die gesamte Tabelle anzusehen, klicken Sie bitte hier

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auch auf unserer Seite
kaltarbeitsstahl-handel.de, stahlhandel-deutschland.de, sowie werkzeugstahl-handel.de, schnellarbeitsstahl-handel.de und warmarbeitsstahl.com