Produkte: Werkzeugstahl

Stähle mit hoher Belastbarkeit

Je nach Anwendungszweck und Einsatzgebiet, werden höher legierte Stähle in die Kategorien Kaltarbeitsstahl, Warmarbeitsstahl und Schnellarbeitsstahl eingeteilt.

Sie werden z.B., für Stanzwerkzeuge, Umformwerkzeuge und Schneidwerkzeuge eingesetzt. Die gewünschten Eigenschaften erhalten die Stähle durch z.B. eine besondere Legierungslage, eine spezielle Erschmelzung (ESU-Verfahren) oder durch die abschließende Wärmebehandlung.

Diese Faktoren sind entscheidend für die Standzeiten der Werkzeuge.

Datenblätter und Information zu unserem Lagerprogramm zu den entsprechenden Stählen, finden Sie auf den Seiten Kaltarbeitsstahl, Warmarbeitsstahl und Schnellarbeitsstahl.

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auch auf unserer Seite
kaltarbeitsstahl-handel.de, stahlhandel-deutschland.de, sowie werkzeugstahl-handel.de, schnellarbeitsstahl-handel.de und warmarbeitsstahl.com